Benefizkonzert für die Kirchendachsanierung

am Donnerstag 16.8. um 19.30 Uhr


mit dem Orchestra Arte Frizzante. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

 

Die Sommerkonzerte des Orchestra Arte Frizzante stehen unter dem Motto «rosso». Ein roter Faden zieht sich durch das vielseitige Programm, das vom jungen und dynamischen Kammerorchester aus der Schweiz präsentiert wird. Es erklingen das singende Konzert für Oboe d'amore von J. S. Bach, die höllisch glühende Sinfonie d-moll von Luigi Boccherini und die bezaubernde A-Dur-Sinfonie von W. A. Mozart. Als Solist wird dabei Daniel Agúndez Rodríguez, die Oboe d'amore zum Singen bringen. Das internationale Orchester, bestehend aus Musikstudierenden, haucht alter Musik neues Leben ein und versucht, das Publikum mit ihren Interpretationen zu begeistern.

 

 

Programm:

W.A. Mozart: Sinfonie Nr. 29 A-Dur 

 

Pause

 

J.S. Bach: Konzert für Oboe d'Amore A-Dur 

 

Luigi Boccherini: Sinfonie d-Moll op. 12 Nr. 4

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.19 | Kreuz als Zeichen der Heilung

    Landesbischof Frank Otfried July hat den Karfreitag als einen „öffentlichen und zugleich stillen Tag“ bezeichnet. In seiner Karfreitagspredigt in der Stuttgarter Stiftskirche sagte er: „Das Kreuz ist zum Zeichen des Heils und der Heilung geworden.“

    Mehr

  • 19.04.19 | Das Schwere anschauen

    Viele Menschen tun sich schwer mit dem toten Jesus am Kreuz. Der Karfreitag jedoch zeigt, dass Gott das Leid auf der Welt nicht egal ist. Daran erinnert Pfarrer Daniel Renz in seiner Andacht zu Karfreitag.

    Mehr

  • 18.04.19 | Das erste Abendmahl

    Am Gründonnerstag soll man was Grünes essen. Das hat Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer schon als Kind gelernt. Was hinter dieser Tradition steckt, erklärt sie in ihrer Andacht zum Gründonnerstag.

    Mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de