Infektionsschutzkonzept für Gottesdienste in der evangelischen Marienkirche

Seit Mitte Mai dürfen Gottesdienste in Baden-Württemberg wieder stattfinden. Es gelten strenge Hygienevorschriften. Diese sind von der Landesregierung mit den Kirchenleitungen ausgehandelt worden. Natürlich wollen wir auch, dass von den Gottesdiensten keine Infektionsgefahr ausgeht. Auch darum setzen wir die Auflagen um. Das ausführliche Konzept ist hier nachzulesen.

Für alle, die nicht live dabei sein können oder wollen, werden die Gottesdienste sonntags um 10 Uhr ins Internet übertragen. Herzlichen Dank an die engagierten Gemeindeglieder, die das durch ihre Arbeit oder durch ihren finanziellen Beitrag möglich machen.

Infektionsschutzkonzept für Veranstaltungen im evangelischen Gemeindehaus

Das evangelische Gemeindehaus Kusterdingen kann wieder für Gruppen und Kreise und für Veranstaltungen genutzt werden. Auch Vermietungen sind wieder möglich. Das Infektionsschutzkonzept, insbesondere die Hygienevorschriften und die maximal zulässige Raumbelegung, sind zu beachten. Sie finden das Konzept hier.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 29.10.20 | Entsetzen über Anschlag von Nizza

    Zutiefst betroffen zeigt sich Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July vom Mordanschlag in der Notre-Dame Kirche im französischen Nizza. Gleichzeitig spricht er sich für Gespräche mit "Friedensuchern aller Religionen" aus.

    Mehr

  • 29.10.20 | Einfach mal offen reden

    „Erzähl doch mal …“. Und dann wird getippt. So läuft das im Seelsorge-Chat für Schülerinnen und Schüler. Elk-wue.de hat jetzt mit Michael Pohlers gesprochen, der das Pilotpojekt mitentwickelt. Er sagt: „Wir haben spannende Entdeckungen gemacht und entwickeln das Projekt ständig weiter.“

    Mehr

  • 27.10.20 | Corona verschärft Sucht-Probleme

    Die Corona-Pandemie verändert unseren Alltag, verunsichert und weckt vielfältige Ängste. Menschen mit Suchterkrankungen trifft dies besonders hart. Erfahrungen aus den Suchtberatungsstellen des Diakonischen Werkes.

    Mehr

Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Kusterdingen

Kusterdingen liegt auf den Härten, einer fruchtbaren Hochfläche zwischen Tübingen und Reutlingen. Wer auf der B 27 von Stuttgart her unterwegs ist, sieht Ort und Kirche schon von weitem. Kusterdingen ist ein traditionell evangelisch geprägter Ort. Die evangelische Kirchengemeinde zählt etwa 1800 Mitglieder. Wir freuen uns über die vielen Menschen, denen der Glaube wichtig und wertvoll ist, und über die lebendige Vielfalt am Ort. Wir möchten eine offene und warmherzige Gemeinde sein, die von der Liebe Gottes erzählt und diese Liebe in Wort und Tat weitergibt. Wir feiern gerne Gottesdienst und laden dazu herzlich ein.

Auf diesen Seiten finden Sie nähere Informationen über die Gottesdienste, die Gruppen und Kreise und die Veranstaltungen der Kirchengemeinde. Unter dem Stichwort "Kirche im Lebenslauf" finden Sie Hinweise zu Taufe, Konfirmation, Hochzeit und zu Trauerfällen. Bitte nehmen Sie gerne auch persönlich Kontakt auf.